Maulwurfsperre kaufen

Maulwurf

Mittel und Wege gegen Maulwürfe vorzugehen gibt es viele. Doch der Großteil dieser ist keine wirklich langfristige Lösung. Das Thema Maulwurfsperre kaufen ist hier also sehr informativ.

Ob man Gifte oder richtige Fallen aufstellt, sollte man sich zweimal überlegen. Sollte ein Maulwurf zu Schaden kommen, winken ansonsten nicht allzu geringe Strafen der örtlichen Behörde. Eine gute Möglichkeit, den lästigen Maulwurfshügeln präventiv zuvorzukommen, ist eine Maulwurfsperre.

Top Maulwurfsperre aktuell

Hier eine aktuell beliebte Maulwurfsperre auf Amazon:

Bestseller Nr. 1
Maulwurfgitter in 2m Breite x 25m Länge Masche 7mm Maulwurfsperre
  • Höhe: 2m, Hohe Temperaturbeständigkeit (-40°/+80°C), Artikelbezeichnung: RT07/200LD
  • Länge: 25m, Witterungsbeständig durch UV-Schutz, Farbe: schwarz
  • Gewebegewicht: ca. 530 g/m², Verrottungsfest
  • Material: Polyethylen (LD, von Low Density = geringe Dichte für Flexibilität), Absolut pflanzenverträglich
  • Maschenweite: 7mm x 7mm, Sehr stabil

Was ist der Unterschied zwischen einem Maulwurfgitter und einer Maulwurfsperre?

Der Unterschied zwischen einer Maulwurfsperre und einem Maulwurfgitter besteht ausschließlich in der Art der Verlegung.

Bei beiden handelt es sich um ein widerstandsfähiges Gitter, das meist aus PE-HD hergestellt wird.

Das ist eine Variante aus Polyethylen mit einer sehr hohen Dichte. Bei einem Maulwurfgitter wird dies ähnlich einem Maulwurfnetz horizontal unter dem Rasen verlegt.

Dein Maulwurf kann nun zwar unter dem Garten Tunnel graben, allerdings kann er keine unschönen Maulwurfshügel nach oben aufwerfen. Denn das Gitter verhindert dies.

Da der Maulwurf auf Dauer nicht ohne das Aufwerfen von Hügeln weiterkommt, wird er sich irgendwann ein anderes Gebiet suchen müssen.

Im Vergleich zum Maulwurfgitter wird eine Maulwurfsperre vertikal im Boden verankert.

Kurz gesagt, wird dein Grundstück unterirdisch umzäunt. Dadurch ist es dem Maulwurf gar nicht erst möglich, in den Garten zu gelangen und er muss in eine andere Richtung ausweichen.

Maulwurfesperre kaufen – die beliebtesten Artikel auf Amazon

Haga Maulwurfnetz

Hier hast du nicht nur eine umweltfreundliche, sondern auch einfache Methode, wenn du eine Maulwurfsperre kaufen möchtest. Das Schutznetz verhindert die Entstehung der Hügel.

Das Material ist Temperatur- und witterungsbeständig, was besonders im Garten sehr wichtig ist. Du möchtest die Sperre ja nicht nach einem Jahr gleich wieder austauschen.

Das Netz eignet sich jedoch nicht nur für die erfolgreiche Abwehr von Maulwürfen oder Wühlmäusen, sondern kann auch als Sichtschutz oder Laubschutz im Garten verbaut werden.

Bei der Lieferung enthalten sind das Netz und 100 Erdnägel, mit denen das Produkt befestigt werden kann. Mit einem Abstand von ca 2 Meter sind diese ausreichend für das gesamte Netz.

Maulwurfsperre kaufen – Drahtgitter TLW

Hierbei handelt es sich um ein Gitter, welches den Maulwurf aus deinem Garten halten soll. Es ist feuerverzinkt und somit auch vor Rost und Wetter geschützt.

Wühlmäuse und auch Maulwürfe kommen durch das 12 x 12 mm große Gitter nicht hindurch. Das Produkt hat eine gesamte Größe von 1 x 25 Meter.

Mit einer Breite von 0,6 mm lässt es sich perfekt unter den Rasen anbringen und wird dann nicht mehr zu sehen sein. Eine effektive und einfache Methode um deinen Garten sicher zu machen.

Maulwurfnetz Novmax

Ein weiteres Produkt, was bei vielen Menschen sehr beliebt ist, ist dieses Netz. Es hat eine sehr hohe Temperaturbeständigkeit. Von -40 bis +80 Grad Celsisus.

Außerdem ist es sehr umweltfreundlich, dass es absolut pflanzenverträglich ist. Der Hersteller selber gibt an, dass es erst nach 30 Jahren verrottet.

Du hast hier also ein Produktt, welches dich über viele Jahre hinweg begleiten wird. Die Maschen sind so klein, das nicht einmal Wühlmäuse hindurchpassen.

Maulwurfsperre kaufen – Darauf solltest du achten

Beim Kauf einer Maulwurfsperre muss beachtet werden, dass diese keine zu engen Maschen haben darf. Sind die Maschen enger als 0,5 mm, können auch die nützlichen Regenwürmer nicht mehr hindurchschlüpfen.

Außerdem kann es passieren, dass die Wurzeln der Pflanzen an der Grasnarbe verwachsen und somit den Wasserfluss und die Wege der Regenwürmer weiter behindern.

Allerdings dürfen die Maschen der Maulwurfsperre auch nicht zu groß sein, damit die Sperre ihren Verwendungszweck noch beibehält.

Bei einem Durchmesser der größer als 13 mm ist, besteht die Gefahr, dass Maulwürfe mit ihrer Schnauze hindurchpassen und versuchen das Gitter aufzufangen.

Wir empfehlen eine Maschengröße von ungefähr 13 mal 13 mm.

Bei dieser Größe wird kein Bewohner (bis auf den Maulwurf natürlich) an seiner Reise gehindert und auch Pflanzen und deren Wurzeln machen keine Probleme.

Diese Sperren bzw. Gitter gibt es in beinahe jedem gut sortierten Baumarkt oder auch online zu erwerben.

Maulwurfsperre kaufen

Maulwurfsperre verlegen – so geht es richtig

Zu beachten ist, dass bei der Verlegung Überlappungen entstehen sollten. Dabei verkleinern sich die Maschen natürlich weiter, denn ein absolutes Aufeinanderlegen ist sehr unwahrscheinlich.

Aus bereits aufgeführten Gründen ist es daher wichtig, darauf zu achten, dass die Maschen insgesamt nicht zu klein werden. Auch bei der Verlegung eines Rollrasens und dem Verbau der Sperre gibt ist es keine Schwierigkeit.

Natürlich eignet sich dazu genauso, wie bei der Verlegung eines Maulwurfnetzes oder Maulwurfgitters, besonders der Zeitraum bei einer Neuauslegung des eigenen Rasens.

Entlang der Gartengrenze wird dafür ein schmaler Graben ausgehoben, um anschließend das Gitter senkrecht in die Erde zu stecken. Natürlich gilt:

Je tiefer das Gitter in der Erde verlegt wird, desto besser ist die Wirkung.

Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Wühler sich einfach unten dran vorbeigräbt. Allerdings arbeiten Maulwürfe nur in sehr seltenen Fällen tiefer als 100 cm unter der Erde.

Daher ist die Wahrscheinlichkeit, dass die kleinen Tiere die 100cm-Grenze überwinden können, sehr gering. Selbst im kalten Winter gehen sie nicht tiefer.

Wie kostenintensiv ein solcher Einbau von Maulwurfsperren sein kann, zeigt das nachfolgende YouTube Video, welches ich entdeckt habe:

Diese extreme Methode hält natürlich nicht nur Maulwürfe fern. Auch Wühlmäuse kommen nicht durch dieses Gitter. Denn auch diese Schädlinge können viel im Garten anrichten.

Maulwurfsperren sind also auf jeden Fall eine gute, wirksame und tierfreundliche Möglichkeit, um den Maulwürfen in deinem Garten präventiv vorzubeugen.

Maulwurfgitter und Maulwurfsperren sind die wohl mit Abstand erfolgreichsten Möglichkeiten, um die kleinen Wühler aus dem eigenen Garten fernzuhalten.

Das Schöne daran ist, dass zumindest bei einem Maulwurfgitter die kleinen Tiere in ihrem Alltag kaum eingeschränkt werden. Sie treffen lediglich auf ein Hindernis und schlagen einen anderen Weg ein.

Sie können trotzdem ungehindert ihr weitverzweigtes unterirdisches Tunnelnetzwerk ausbauen. Allein die Möglichkeit, die weggeschaufelte Erde nach oben aufzutürmen, fällt weg.

Natürlich sind das keine optimalen Bedingungen für die kleinen Maulwürfe, aber Maulwurfsperren und Maulwurfgitter sind trotzdem sehr tierfreundlich und vertreiben die Tierchen mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Letzte Aktualisierung am 26.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API